Datenschutzerklärung

Datenschutz-Bestimmungen Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir über unsere Website www.limky.fr (im Folgenden als „Website“ oder „unsere Website“ bezeichnet) durchführen. Es beschreibt die mit Ihren personenbezogenen Daten durchgeführten Operationen, die Rechte, die Sie an Ihren Daten haben, die Verfahren zu deren Ausübung sowie Informationen zu Cookies. Diese Datenschutzerklärung ergänzt die Allgemeinen Verkaufsbedingungen und die Allgemeinen Nutzungsbedingungen. Wir laden Sie ein, diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig und regelmäßig zu lesen. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich? Ihre personenbezogenen Daten werden von LIMKY SAS, 229 rue Saint Honoré, 75001 PARIS, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister Paris unter der Nummer 898 423 223, SIRET 898 423 223 00012 (im Folgenden „wir“ oder „unser Unternehmen“) erhoben und verarbeitet. Um uns zu kontaktieren: hello@limky.fr durch Ausfüllen des Betreffs Vertraulichkeitsstandards oder per Post an 229 rue Saint Honoré, 75001 PARIS. Erhebungsmethoden Wir können Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedene Weise erfassen, insbesondere wenn Sie sich registrieren oder auf unserer Website surfen oder wenn Sie uns per E-Mail, Post oder Telefon sowie in sozialen Netzwerken (unter den nachstehend geplanten Bedingungen) kontaktieren. Sofern wir Informationen benötigen, insbesondere aufgrund einer gesetzlichen, behördlichen oder vertraglichen Verpflichtung oder ganz einfach, um Ihre Anfrage bearbeiten oder Ihnen antworten zu können, teilen wir Ihnen dies mit. Wenn Sie diese sogenannten „Pflichtinformationen“ nicht bereitstellen, können wir möglicherweise nicht auf die Anfrage oder Bestellung reagieren. Die nicht obligatorischen Felder eines Formulars bleiben Ihnen überlassen. Es steht Ihnen frei, diese auszufüllen oder nicht. Verwendung der erhobenen personenbezogenen Daten Wir verarbeiten Ihre Daten zu folgenden Zwecken und auf folgenden Rechtsgrundlagen: 1. im Rahmen der Führung der Kundendatei: • zur Durchführung eines Vertrages zur Verwaltung von Kunden, einschließlich der Erstellung von Online-Konten; Verwaltung von Verträgen, Bestellungen, Lieferungen, Zahlungen und Retouren; • im berechtigten Interesse unseres Unternehmens, die Beziehung zu überwachen und Zufriedenheitsumfragen und andere Studien durchzuführen; die Verwaltung unbezahlter Rechnungen und Streitigkeiten; sowie das Versenden von Mitteilungen oder Werbeaktionen an Kunden; Auswahl von Kunden zur Durchführung von Treueaktionen; Rechnungsführung. 2. im Rahmen der Verwaltung der Prospektion und des Abonnements des Newsletters sowie der Förderung unserer Aktivitäten im Internet und in sozialen Netzwerken - auf der Grundlage Ihrer Zustimmung : Durchführung von Prospektionstätigkeiten; Management von technischen Prospektionsoperationen; Nachverfolgung von Anmeldungen und Abmeldungen für den Newsletter; Auswahl von Personen zur Durchführung von Prospektionsaktionen; Übertragung, Vermietung oder Austausch von Kundendateien und Interessentendateien; Wiederverwendung und Verbreitung Ihrer in sozialen Netzwerken verbreiteten Beiträge/Nachrichten/Inhalte und Kommentare in unseren Kommunikationsmedien (Seite in sozialen Netzwerken, Website oder andere) und Verwaltung der Vereinbarung zur Wiederverwendung - gegebenenfalls in Bezug auf Bildrechte und/oder geistiges Eigentum Rechte. In diesem Fall sind die Kategorien von Daten, die wir wahrscheinlich erheben, folgende: Ihre Identität, Ihr Pseudonym in dem betreffenden sozialen Netzwerk, 3. im Zusammenhang mit der Verwaltung von Anfragen und Kommentaren – auf der Grundlage des berechtigten Interesses unseres Unternehmens, auf diese Anfragen zu antworten, und der Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, wenn sich die Anfrage aus der Ausübung eines Rechts einer betroffenen Person ergibt Richtlinie : um auf Anfragen und Kommentare zu antworten, die über unsere Website oder auf andere Weise gesendet werden, einschließlich der Kontrolle von Spam-Kommentaren; diesen Anfragen und Kommentaren nachgehen; Verwaltung der Meinungen von Personen zu Produkten, Dienstleistungen oder Inhalten. 4. zur Messung des Website-Publikums, des Inhalts und der Website-Verbesserung – basierend auf dem berechtigten Interesse unseres Unternehmens, unsere Website und unsere Produkte zu bewerben : Überwachung der Reise und Erfahrung des Besuchers auf der Website und der Häufigkeit der Besuche; sicherzustellen, dass der Inhalt unserer Website, unserer Social-Media-Seiten und unserer E-Mails auf die effektivste Weise präsentiert und an die Bedürfnisse unserer Besucher angepasst wird; Verbesserung der Qualität der Website. Informationen, die wir teilen oder kommunizieren Grundsätzlich geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter, außer in folgenden Fällen: • intern an die für die oben genannten Belange zuständigen Personen; • an die technischen Dienstleister unseres Unternehmens (insbesondere für Online-Zahlungen, Erkennung unerwünschter Kommentare, Logistik usw.) • an die Partner unseres Unternehmens, wenn Sie einer solchen Übermittlung zugestimmt haben; • an soziale Netzwerke, wenn Sie die Hinterlegung zugehöriger Cookies akzeptieren und/oder auf die Schaltflächen zum Teilen auf unserer Website klicken; Datenaufbewahrungsfrist Für jeden Bedarf haben wir eine Aufbewahrungsfrist festgelegt, um Ihre Daten nur für die wirklich notwendige Zeit zu speichern. Daher im Rahmen von: • der Verwaltung der Kundendatei: - für die Verwaltung Ihres Kontos: solange es aktiv ist, dann für 3 Jahre ab Ihrer letzten Aktion; - zur Verwaltung von Bestellungen, Verträgen, Lieferungen und Retouren: für die Dauer des Vertragsverhältnisses, dann Archivierung für die Dauer der geltenden gesetzlichen Vorschrift; - für Zahlungen: für die für die Transaktion erforderliche Dauer, mit Ausnahme eines Zahlungsvorfalls, in diesem Fall werden die Daten für die für die Bearbeitung der Datei erforderliche Dauer zuzüglich der geltenden gesetzlichen Verjährungsfrist aufbewahrt; • Interessentenmanagement: für 3 Jahre ab dem letzten Kontakt mit dem Interessenten; • Abonnement des Newsletters: bis zur Abmeldung; • Verwaltung von Anfragen und Kommentaren: die Zeit, die benötigt wird, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und Ihren Kommentar zu verbreiten (für Anfragen zur Ausübung Ihrer Rechte bewahren wir Ihre Anfragen für die geltende gesetzliche Verjährungsfrist auf); • Verwaltung der Werbung und Verbreitung von Inhalten aus sozialen Netzwerken, insbesondere: für die Dauer, die für die Verbreitung der betreffenden Inhalte erforderlich ist, und innerhalb der Begrenzung der Dauer, die gemäß der Wiederverwendungsvereinbarung zulässig ist (Recht auf Bild und/oder geistige Eigentumsrechte) ; • Messung des Publikums der Website, Verbesserung des Inhalts und der Website: Siehe die für Cookies geltenden Dauern. Ihre Rechte an Ihren Daten In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und unter den in diesen Vorschriften vorgesehenen Bedingungen haben Sie Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten: Auskunftsrecht ; Recht auf Berichtigung ; Recht auf Löschung ; Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung ; Recht auf Übertragbarkeit ; Recht auf Einschränkung ; Widerspruchsrecht . _ Darüber hinaus haben Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für kommerzielle Prospektionszwecke, einschließlich Profiling für solche Zwecke , zu widersprechen . Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie uns kontaktieren: per E-Mail: hello@limky.fr durch Ausfüllen der Betreffzeile Vertraulichkeitsstandards oder per Post an 229 rue Saint Honoré, 75001 PARIS. Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, eine Beschwerde entweder direkt online oder per Post bei der CNIL einzureichen: 3 Place Fontenoy – TSA 80715 – 75334 Paris Cedex 07. Wie wir Ihre Daten schützen Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, treffen wir angemessene Vorkehrungen und bemühen uns, die besten Praktiken der Branche anzuwenden, um sicherzustellen, dass sie nicht unangemessen verloren gehen, missbraucht, offengelegt oder zerstört werden. Unser Shop wird auf der Shopify.com-Plattform gehostet, die uns die Online-Plattform bietet, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Ihre Daten können über den Datenspeicher von Shopify.com, die Datenbanken von Shopify.com und allgemeine Anwendungen gespeichert werden. Sie speichern Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall. Wenn Sie auf unserer Website einkaufen, speichert SHOPIFY Ihre Kreditkarteninformationen. Alle von Shopify.com angebotenen und von unserem Unternehmen verwendeten Direktzahlungs-Gateways folgen den von PCI-DSS festgelegten Standards, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, einer gemeinsamen Anstrengung von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover. Weitere Informationen finden Sie hier in den Nutzungsbedingungen von Shopify oder hier in der Datenschutzerklärung . Wie wir Übertragungen außerhalb der EU regeln Im Rahmen der Intervention unserer technischen Dienstleister ist es möglich, dass Ihre personenbezogenen Daten in ein Land außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden. Um diese Übertragungen überwachen zu können und sicherzustellen, dass für Ihre personenbezogenen Daten das gleiche Schutzniveau wie in der EU gilt, wählen wir Dienstleister aus, die sich bereit erklären, ausreichende Garantien zu bieten. Im Rahmen des Eingreifens des Dienstleisters Shopify unterliegen Übermittlungen daher der Einhaltung des EU-USA Privacy Shield durch Shopify. Kekse Cookies werden wahrscheinlich auf unserer Website platziert: Entweder sind es technische Cookies, deren Zweck rein technischer Natur ist, oder sie ermöglichen es uns, Ihnen einen Dienst bereitzustellen, den Sie von uns angefordert haben (z. B. im Zusammenhang mit Ihrer Identifizierung mit Ihrem Konto, wenn Sie erkannt werden möchten, wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, gefolgt vom Warenkorb); oder es handelt sich um Cookies für Reichweitenmessung, soziale Netzwerke oder Werbung und in diesem Fall ist Ihre Zustimmung erforderlich. Sie können der Speicherung von Cookies jederzeit widersprechen und sie mithilfe Ihrer Browsereinstellungen löschen (siehe https://www.cookiesandyou.com/), wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Nutzung der Website beeinträchtigt werden könnte. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Änderungen und Klarstellungen werden sofort nach Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wenn wir Änderungen am Inhalt dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren, dass sie aktualisiert wurde, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie weitergeben dazu. Wenn unser Geschäft von einem anderen Unternehmen erworben oder mit einem anderen Unternehmen fusioniert wird, können Ihre personenbezogenen Daten an die neuen Eigentümer übertragen werden, damit wir Ihnen weiterhin Produkte verkaufen können. Kontakt Wenn Sie unseren zuständigen Vertreter kontaktieren möchten, senden Sie Ihre Anfrage an: - Per E-Mail: hello@limky,fr, indem Sie den Betreff Datenschutzstandards ausfüllen oder - Per Post: 229 rue Saint Honoré, 75001 PARIS